International Martial Arts Federation - IMAF Seite

64 Jahre
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

PRESIDENT: Yasuhisa TOKUGAWA (Tokyo, Japan)oben
CHIEF-DIRECTOR:
  Tadanori NOBETSU (Tokyo, Japan)
Früherer CHIEF-DIRECTOR:
  Shizuya SATO (Tokyo, Japan)

Zu den internationalen japanischen Shihan der IMAF - Kokusai Budoin gehören u.a. (von links nach rechts): Shizuya SATO, 10. Dan Hanshi Nihon-Jujutsu, Judo; Hirokazu KANAZAWA, 10. Dan Meijin Shotokan Karate-Do; Katsuo YAMAGUCHI, 10. Dan Meijin Iaido; Keiji TOSE, 10. Dan Meijin Iaido; Terutaka KAWABATA, 10. Dan Hanshi Kobudo; Kazuo SAKAI, 10. Dan Hanshi Kobudo, Karate-Do; Ikuo HIGUCHI, 9. Dan Hanshi Shotokan Karate-Do; Tadanori NOBETSU, 9. Dan Hanshi Goju-Ryu Karate-Do;
Einige der großen Pioniere der IMAF - Kokusai Budoin: Prinz KAYA, Prinz HIGASHIKUNI, Takeo FUKUDA, Kazuo ITO, Judo Meijin 10. Dan (1898-1974); Takasue ITOH, Judo Meijin 10. Dan (1897-1981); Kyuzo MIFUNE, Judo Meijin 10. Dan (1883-1965); Hakudo NAKAYAMA, Kendo Meijin 10. Dan (1873-1959); Hironori OHTSUKA, Karate-Do Meijin 10. Dan (1892-1982); Tsugiyoshi OTA, Iaido Meijin 10. Dan (1892-1984); Gozo SHIODA, Aikido Meijin 10. Dan (1915-1994); Hiromasa TAKANO, Kendo Meijin 10. Dan (1900-1987); Katsuo YAMAGUCHI, Iaido Meijin 10. Dan ; Katsuichi TANIGUCHI, Kiyoji WATANABE, Tokuji OSHITA, Gogen YAMAGUCHI "The Cat", Seirin TSUMAKI, Tomoe TAKANO, Sadao KANEKO, Tadao OCHIAI, Kisshomaru UESHIBA, Masatoshi NAKAYAMA, Gichin FUNAKOSHI.

Die IMAF / DAKO organisiert seit Jahrzehnten Budo- Großlehrgänge mit japanischen und europäischen Großmeistern

CHAIRMAN EUROPE:
  Hans.-D. RAUSCHER (Deutschland)
Er ist der deutsche Repräsentant des o-shu-saiko-shingi-kai, Board of European Technical Directors of IMAF - Kokusai Budoin.

Die IMAF - KOKUSAI BUDOIN - KOKUSAI BUDO RENMEI
ist der älteste japanische Budo-Welt-Dachverband.

Er ist als "non-profit" Organisation von der japanischen Regierung anerkannt und registriert.

Hauptdisziplinen der IMAF - Kokusai Budoin sind:
Karate-Do (Shotokan-Ryu, Goju-Ryu, Wado-Ryu), Kobudo, Judo, Iaido, Kendo, Aikido, Nihon-Jujutsu. Ausserdem: Bojutsu, Tanbojutsu, Hanbojutsu, Kenjutsu, Tonfajutsu, Aikijutsu, Battojutsu, Saijutsu u.a.
Über die deutsche Partner-Organisation der IMAF - die DAKO - ist auch eine Ausbildung in nichtjapanischen Kampfkünsten und Meditationsformen möglich.


------------------------------------------------------------

Wir weisen darauf hin, daß die Inhalte aller IMAF-Deutschland Seiten rechtlich geschützt sind. Selbst wenn die Seiten nicht explizit so gekennzeichnet sind. Darunter fällt auch die auszugsweise Wiedergabe der Inhalte. Ebenfalls ist der Name Kokusai Budoin, IMAF International Martial Arts Federation und seine Logos ein weltweites Markenzeichen.
Alle Inhalte dieser Webseite sind Eigentum und Copyrighted von Christian Kehl
, Webmaster IMAF-Deutschland. Darunter fallen auch jegliche Quellcodes (scripts, tags, styles etc.).
Um Texte oder Abbildungen aus den angegebenen Medien in jeglicher Weise verwenden zu können, bedarf es der ausdrücklichen schriftlichen Genehmigung der IMAF/DAKO Deutschland, bzw. des Webmasters (Christian Kehl
).   Zuwiderhandlungen werden nach den Regeln des Rechts verfolgt.
Rechtlicher Hinweis
Die IMAF/DAKO Deutschland erklärt sich als nicht verantwortlich für die Inhalte der auf ihen Seiten gelinkten fremden Homepages. Eventuell widerrechtliche Äusserungen der jeweiligen Homepage-Betreiber werden abgelehnt.
Die IMAF/DAKO Deutschland distanziert sich hiermit ausdrücklich von entsprechenden Veröffentlichungen. Gleichzeitig wird darauf hingewiesen, daß entsprechende Links sofort gelöscht werden, falls bekannt wird, daß ungesetzliche Inhalte dort veröffentlicht werden.
Werbung
Die Nutzung auf diesen Internetseiten veröffentlichter Informationen, insbesondere E-Mail-Adressen, zu Werbezwecken wird ausdrücklich untersagt.  18.08.2006

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü